Allgemeine Geschäftsbedingungen von Superfoods BV

Superfoods B.V.

Superfoodies.de

Chiffre 10107

2700 VB Zoetermeer

Telefonnummer: +31(0)20 700 98 57

KvK: 54552958 | USt: NL.851348749.B01

E-Mail: info@superfoodies.de

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Artikel 1 - Geltungsbereich

Die folgenden Bedingungen gelten für jeden Fernabsatzvertrag, der zwischen Superfoods BV und Verbrauchern sowie zwischen Superfoods BV und Unternehmern, die Produkte in unserem Webshop kaufen, geschlossen wird. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Niederländisch.

 

Artikel 2 - Zustandekommen

(1) Der Vertrag kommt zum Zeitpunkt der Annahme des Angebots durch Sie, den Kunden, zustande.

(2) Nachdem Sie Ihre Angaben, wie Adresse und Zahlungsdetails, eingegeben haben, nehmen Sie das Angebot an, indem Sie auf die Schaltfläche Bestellen klicken. Damit ist der Vertrag geschlossen und Sie gehen eine gegenseitige Verpflichtung ein. Der Verkäufer ist verpflichtet, die bestellten Waren zu liefern, und Sie sind verpflichtet, den fälligen Betrag mit der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode zu bezahlen.

(3) Wenn Sie das Angebot auf elektronischem Wege angenommen und somit Ihre Bestellung aufgegeben haben, bestätigt der Verkäufer den Eingang der Annahme des Angebots per E-Mail. Solange Sie keine Bestätigung über den Erhalt dieser Annahme (Bestellung) erhalten haben, können Sie den Vertrag auflösen, und es besteht kein Vertrag mehr.

(4) Wenn die Lieferung der bestellten Ware nicht mehr möglich ist, teilt Ihnen der Verkäufer dies innerhalb der vereinbarten Lieferfrist, in jedem Fall jedoch innerhalb der gesetzlichen Frist von 30 Tagen mit. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, den Vertrag kostenlos aufzulösen. Es kann auch eine andere Lieferfrist vereinbart werden, oder es kann vereinbart werden, ein anderes Produkt zu liefern.

 

Artikel 3 - Speichern von Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Angaben zum geschlossenen Vertrag (z. B. Produktart, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Wir können Ihnen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zusenden, aber Sie können sie auch jederzeit auf unserer Website einsehen. Wir können Ihnen auch den archivierten Vertrag zusenden.

Als registrierter Kunde können Sie die Daten auch über das Kunden-Login in Ihrem eigenen Konto (https://www.superfoodies.de/account) einsehen.

 

Artikel 4 - Korrektur-Verweis

Sie können Ihre eingegebenen Daten vor Abgabe der Bestellung jederzeit über eine Korrektur-Schaltfläche oder die Zurück-Schaltfläche Ihres Browsers korrigieren. Über weitere Korrekturmöglichkeiten werden wir Sie während des Bestellvorgangs informieren. Sie können den Bestellvorgang außerdem jederzeit beenden, indem Sie das Browserfenster schließen.

 

Artikel 5 - Widerrufsrecht

 

 

 

Was, wenn Sie nicht ganz zufrieden sind ...

Wir tun unser Möglichstes, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Produkte in einwandfreiem Zustand erhalten. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie mit irgendeinem Teil Ihrer Bestellung oder der Lieferung nicht ganz zufrieden sind, oder wenn Sie eine andere Beschwerde haben, nehmen Sie bitte direkt über den Kundenservice unten auf der Website  Kontakt mit uns auf.

Wir sind jederzeit für Sie da, um Ihre Beschwerde oder Ihr Problem so schnell und effektiv wie möglich zu lösen! Wir sind auch sehr an Ihren genauen Gründen für Ihre Unzufriedenheit interessiert, so dass wir unsere Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich verbessern können.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Superfoods BV, Kanaalweg 26, 1121 DR, Landsmeer, Niederlande; info@superfoodies.de, Telefon: +31(0)20 700 98 57; WhatsApp: +31(0)6 2790 5385) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

 

Bedingungen für das Widerrufsrecht

Die Standardbedingungen für Rücksendungen sind:

  • Kündigung innerhalb der oben genannten Kündigungsfrist von 14 Tagen;
  • nl behält sich das Recht vor, im Falle von Schäden an zurückgesandten Artikeln oder deren Verpackung Kosten in Rechnung zu stellen.

Darüber hinaus schätzen wir es sehr, wenn Sie:

  • uns im Voraus per E-Mail (info@superfoodies.de) benachrichtigen und Sie unsere Bestätigung erhalten haben;
  • das Produkt in der unbeschädigten Original-Versandverpackung zurückschicken (im Falle einer Online-Bestellung);
  • dem Artikel die Originalquittung und eine Kopie unserer Bestätigung beilegen;
  • Sie uns Ihre Bankkontonummer (einschließlich IBAN-Code) übermitteln.

Ausgenommen das Widerrufsrecht

Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen ist ein Verbraucherkauf, der sich auf die Lieferung von folgendem bezieht:

  • Produkte, die schnell verderben oder eine begrenzte Haltbarkeit haben;
  • Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht für eine Rücksendung geeignet sind und deren Siegel nach der Lieferung gebrochen wurde;
  • Produkte, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nach der Lieferung unwiderruflich mit anderen Waren vermischt worden sind;
  • Zeitungen, Zeitschriften oder Magazine, mit Ausnahme eines Vertrags über die regelmäßige Lieferung solcher Publikationen (ein Abonnement);
  • zeitbasierte Produkte, wie z. B. Tickets für eine Veranstaltung, einen Workshop oder ein Webinar.

Artikel, die die oben genannten Bedingungen erfüllen, können leider nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden.

 

Rückgabeoptionen

Sie können wählen, welchen Zustellungsservice Sie bevorzugen. Die Kosten für die Zustellung hängen vom Gewicht ab. Die Waren sollten nach Möglichkeit in der Originalverpackung zurückgesandt werden.

  

Artikel 6 - Garantie und Konformität

Wenn Sie als Verbraucher ein Produkt bei uns kaufen, haben Sie jederzeit Anspruch auf ein gutes Produkt, vorausgesetzt, Sie verwenden das Produkt normal. Entspricht ein Produkt nicht Ihren Erwartungen, werden wir die Konformitätsbestimmungen des Zivilgesetzbuches Ihnen gegenüber  vollumfänglich erfüllen. Hierfür müssen Sie uns in jedem Fall innerhalb einer angemessenen Frist nach Entdeckung des Mangels kontaktieren. Nach Ihrer Benachrichtigung werden wir prüfen, ob wir den Defekt leicht reparieren oder das Produkt und/oder die defekten Teile ersetzen können. Sollte dies nicht in vollem Umfang oder nicht kurzfristig möglich sein, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Vertrag aufzulösen. Sie erhalten (einen Teil) des Kaufpreises von uns zurück.

Wenn wir selbst eine Garantie für einen bestimmten Zeitraum anbieten, werden wir während dieses Zeitraums kostenlos Reparatur und/oder Ersatz leisten. Diese Garantie gilt natürlich unbeschadet der oben beschriebenen gesetzlichen Rechte.

Auf einige unserer Produkte gibt der Hersteller auch eine Garantie. Selbstverständlich gilt diese Garantie auch unbeschadet der gesetzlichen Garantiebestimmungen, die wir Ihnen gegenüber, wie oben beschrieben, einhalten müssen.

Wir haben die Garantie auf unsere Produkte für gewerbliche Käufer auf 30 Tage festgelegt.

 

Artikel 7 - Gerichtsstand

Bei Streitigkeiten aus dem Vertrag ist das Gericht innerhalb des Bezirks, in den unser (Haupt-)Geschäftssitz fällt, zuständig,  falls Sie eine professionelle Gegenpartei sind.

 

Artikel 8 - Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission bietet eine Online-Plattform zur Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten an, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Wir beteiligen uns nicht an einem Streitbeilegungsverfahren.

 

Werde ein Superfoodie –
join our tribe Newsletter

Melde dich fürKOSTENLOSE Gesundheitstipps, Rabattcodes, Sonderangebote und Informationen zu Produktneuheiten an.